HIIT WORKOUT / Fragen und Antworten -1

Muskeln aufbauen & Fett Reduzieren


Dank der schnellen Erfolge, ist es kein Wunder das HIIT allgegenwärtig ist.

Der zeitliche Aufwand pro Trainingseinheit minimiert sich enorm.


HIIT Workout

Für Anfänger und Fortgechrittene


Wir beantworten zu Beginn gleich die relevanten und häufig gestellten Fragen

in Bezug auf HIIT.


Nachdem du weißt was es mit HIIT auf sich hat, bekommst du einige Trainingstage als Beispiel. Wähle dann einfach zwischen Bodyweighttraining oder Functional Training.


Nun hier die oftmals gestellten Fragen:

(Fett gedruckte Fragen werden in diesem Artikel behandelt)


Inhaltsverzeichnis HIIT:

Hiit ist was?

Hiit kann was?

Hiit training wird wie angewendet?

Wie lange sollte HIIT dauern?

Wann sollte man ein HIIT Workout durchführen?

Kann ich jeden Tag HIIT Training machen?

HIIT hat welche Vorteile?

Welche sportart wähle ich für HIIT?


Auf was ist zu achten?

Wie viel kcal verbrennt man bei HIIT?

HIIT und Krafttraining / HIIT Krafttraining

Kann man mit HIIT Muskeln aufbauen?

Ist HIIT gut für den Muskelaufbau?

Was bedeutet Muskelaufbau HIT?

Wie lange Ausdauer nach Krafttraining?

Kann man Krafttraining und Ausdauertraining kombinieren?

Wie oft HIIT und Krafttraining?

-Trainingsplanung



HIIT ist was?


High Intensity Intervall Training, kurz HIIT, ist wie der Name schon verrät, hoch intensives Intervall Training mit variablen Belastungszeiten. Es kann auch sportartenunabhängig eingesetzt werden.


Daher ist es nicht nur auf eine Sportart begrenzt. Für Anfänger wird von manchen Publishern gerne Bodyweight-Training vor gestellt. Du bist und bleibst frei in der Wahl deiner Komponenten.


Es ist möglich Übungen aus dem Functionaltraining, Bodyweighttraining

und dem Krafttraining zu kombinieren. Das Vereinen verschiedener Elemente wird

den größtmöglichen Nutzen für deine körperliche Entwicklung bieten können.


HIIT kann was?


Bei einer guten Variation von verschiedenen Übungen verbessert sich deine Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer enorm.


Die Kraft und Schnelligkeit nimmt ebenfalls zu. Wie hoch jede einzelne der Motorischen

Fähigkeiten ausgebildet wird, hängt von der Wahl der Übungsauswahl ab.


Funktionelles- wie auch Bodyweight Training fördert deinen Bewegungsumfang. Kräftigt ihn und verleiht dir Ausdauer. Dein Alltag wird davon profitieren können. Kombiniert mit Krafttraining stärkst du deinen Körper im gesamten und gewinnst an wertvoller Substanz.


Eine Ausdauer Komponente wie Fahrradfahren oder laufen zur Ergänzung bildet ein volles Trainingsprogramm dass dir tolle Erfolge bringen kann:


-Erhöhte Fettverbrennung

-Mehr Muskelmasse

-Mehr beweglichkeit

-Mehr Ausdauer &

-Kraftausdauer

-Mehr Stärke


HIIT training wird wie angewendet?


Die Gesamtdauer eines Workouts dauert zwischen 4 und maximal 42 min. Um den Fettverbrennung und Muskelaufbau zu fördern ist es sinnvoll Ganzkörper Workout´s zu absolvieren.


Wenn du gerne zuhause trainierst ist Bodyweight-Training ein guter Einstieg. Ein Kettlebell in Kombination kann die Erfolge maximieren.


Eine Kombination wie diese macht dich unabhängig und frei in der Ortswahl. Am See, in der Sonne am Meer, solange du einen geraden und flachen Untergrund hast, ist eine korrekte Übungsausführung möglich.


Im Gym hast du alle Werkzeuge und kannst praktisch so gut wie alle Übungen absolvieren. Die Variationen werden dir reichen um einen starken, beweglichen und leistungsfähigen Körper aufzubauen.


Oder einfach nur um dich fit zu halten. Artikel -2 folgt



Umfangreiche Trainingsmethoden inklusive

technischer Übungsbeschreibung,

sowie Trainingspläne zum nachtrainieren findest du hier:




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen